Holtenauer Geschichte

Home - Index - News - Updates - Impressum

Der Bund Deutscher Mädel (BDM)

Der Treffpunkt des BDM (Bund Deutscher Mädel) befand sich in dem Laden von Jensen in der Schwester-Therese-Straße neben dem Haus von Schuster Harder. Diese Organiation des NS-Staates war nur eine von vielen, die auch in Holtenau existierten. Durch die Mitgliedschaft in diesen Organisation wurde das bisher rege Holtenauer Vereinsleben stark eingeschränkt. Wie auch bei der Holtenauer Hitlerjugend versuchte der Staat, die Jugend für sich zu vereinnahmen.

Siehe auch:

© Bert Morio 2016 — Zuletzt geändert: 26-05-2019 08:23

Besucherzähler