Holtenauer Geschichte

Home - Index - News - Updates - Impressum

Die Kanalfähre Adler I

Die auch als Schuhkarton verspottete Kanalfähre Adler I legte bisher eine enorme Strecke zwischen den Anlegern in Holtenau und der Wik zurück; eine Strecke, die der mehrerer Erdumkreisungen entspricht.

Kanalfähre Abb.: Die Kanalfähre Adler I fährt an der Wiker Ufer. Dort in Rot der neue Anleger und rechts daneben ein Tor zum Verschließen der Alten Schleusen.

Im Laufe seiner Geschichte waren viele unterschiedliche Schiffe auf dem Nord-Ostsee-Kanal als Fähren unterwegs, von kleinen Hafenbarkassen wie der verunglückten Hubert bis zu größeren Ausflugs­schiffen.

Siehe auch:

© Bert Morio 2016 — Zuletzt geändert: 08-06-2019 10:15

_______
**