Holtenauer Geschichte

Home - Index - News - Updates - Impressum

Der Wald Verhauen Holz

Der Wald Verhauen Holz grenzte direkt an das Kooper Herrenhaus an. Der Name bedeutete Mitte des 19. Jahrhunderts im Forstwesen, einen Weg aus Bäumen zu verlegen, der zum Wald führt — oder aber, nicht forstwirtschaftlich mit dem Holz zu verfahren.

Lage der Wasserburg Knoop um 1778 Abb.: Die Lage der Wasserburg Knoop um 1778 (links oben), oben links unterhalb des Eiderkanals der Wald Verhauen Holz.

Es müßte sich eigentlich um den direkt am Polterberg gelegenen Wald handeln. Auch der in der Karte aufgeführte Schmiedeteich ist heute noch vorhanden.

Sehe auch:

© Bert Morio 2016 — Zuletzt geändert: 03-06-2019 06:50

_______
**