Holtenauer Geschichte

Home - Index - News - Updates - Impressum

Nordhafen

Im Rahmen der Infrastrukturmaßnahmen der Stadt Kiel nach dem Ersten Weltkrieg hatte die Stadt am Kanal neue Gewerbeflächen angelegt. Am Südufer des Kanals wurde in den Jahren 1923 bis 1924 der heutige Nordhafen gebaut. Hier entstanden Kohlen- und Öllager, ein großes Getreidesilo und ein großes Lagerhaus.

Nordhafen aus der Luft Abb.: Der Nordhafen aus der Luft. Man erkennt noch den alten Kanalverlauf mit dem alten Bogen bei Knoop. Das Gebiet Waffenschmiede — Geheimrat-Schulz-Weg ist noch nicht gebaut. Die dortigen Ländereien wurden noch von Bauer Bansee bewirtschaftet.

Nordhafen und Silo Abb.: Hinten links Holtenau.

Siehe auch:

© Bert Morio 2017 — Zuletzt geändert: 25-09-2017 05:51